Baden-Württemberg
© 2018-2019 Familien-Partei Deutschlands, Bundesverband

Beate Büchel

Stellvertreterin

Wolfgang Seifert

Schatzmeister

1955 - ledig - Mannehim - Selbstständig

Michael Gerszewski

Landesvorsitzender

1958 - verheirtatet - Mannheim, Baden- Württemberg - 2 Töchter - Bau- und Möbeltischler, Kaufmann für Bürokommunikation

Yvonne Reinhardt

Beisitzer

Gerhard Schläfer

Beisitzer

1966 - ledig - Mannehim - Angestellter
Landesvorstand der Familien-Partei Deutschlands BW
Baden-Württemberg wurde am 25. April 1952 gegründet. Vor dem Zweiten Weltkrieg bestand der Südwesten aus Baden, Württemberg und Hohenzollern. Nach Kriegsende formten die Alliierten Württemberg-Baden, Württemberg-Hohenzollern und Baden. 1948 begannen Verhandlungen zur Neugliederung der Länder im Westen. Bis heute ist das "Bindestrich-Land" laut der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg das einzige Beispiel, bei dem die Bevölkerung erfolgreich über die Neugliederung abstimmte. 1951 stimmte in Württemberg und Nordbaden die Mehrheit für, in Südbaden gegen einen Zusammenschluss. Der Landesverband Baden-Württemberg der Familien-Partei Deutschlands setzt sich für Sie ein um ein lebenswerte Baden-Württemberg zu gestalten und Familien in unserem Lande zu stärken. Helfen auch Sie mit und unterstützen sie uns aktiv durch ihre Mitgliedschaft oder einer Spende!